Wir nutzen Cookies (von Drittanbietern) zu Funktions-, Analyse- und Werbezwecken. Hier können AGB und Cookie-Richtlinien eingesehen werden.

 

<< | >>

Jean Tinguely


Radio WNYR Nr. 15

Radio-Skulptur
1962

Material/Technik: Plexiglas, Radioteile, Kabel, Elektromotor, rote Glühbirne
Masse (HxBxT): 82 x 68 x 26 cm
Inventarnummer: 11173
Werkverzeichnis: Bischofberger 0271
Creditline: Museum Tinguely, Basel

Im Jahre 1962 bereitet Tinguely eine Ausstellung für die Iolas Gallery in New York vor. Die Beziehung zwischen Ton und Skulptur beschäftigt ihn weiterhin. So dreht ein kleiner Motor, den er auf ein Radiogerät montiert, unaufhörlich den Knopf zur Einstellung der Wellenlänge und setzt durch den dauernden Senderwechsel eine ausgelassene, fröhliche Kakophonie in Gang. Die hinter Plexiglas befindlichen Elemente des Apparates scheinen völlige Freiheit zu geniessen.