Wir nutzen Cookies (von Drittanbietern) zu Funktions-, Analyse- und Werbezwecken. Hier können AGB und Cookie-Richtlinien eingesehen werden.

 

<< | >>

Jean Tinguely


La dernière Bascule

1991

Material/Technik: Eisen, Holzrad, Wurzelstock, Elektromotor
Masse (HxBxT): 220 x 160 x 100 cm
Inventarnummer: 11386
Werkverzeichnis: Bischofberger 1069
Creditline: Museum Tinguely, Basel, Donation Niki de Saint Phalle

Die auf einer dicken (und entsprechend schweren) gebogenen Eisenplatte aufgebaute «Dernière Bascule» bewegt sich ihrem Gewicht entsprechend relativ behäbig. Das leichtfüssige Schaukeln ihrer Vorgänger ist einem fast schwerfälligen Hin- und Herkippen gewichen.