Wir nutzen Cookies (von Drittanbietern) zu Funktions-, Analyse- und Werbezwecken. Hier können AGB und Cookie-Richtlinien eingesehen werden.

 

<< | >>

Jean Tinguely; Niki de Saint Phalle


Le Grand Oiseau Amoureux

1988/89

Material/Technik: Eisenschrott, Eisenbahnschienen, Elektromotor, Polyesterfigur von Niki de Saint Phalle
Masse (HxBxT): 725 x 700 x 770 cm
Inventarnummer: 11346
Werkverzeichnis: Bischofberger 0897
Creditline: Museum Tinguely, Basel, Donation Niki de Saint Phalle

Le Grand Oiseau Amoureux entsteht 1988 nach einem Entwurf von Niki de Saint Phalle. In der Verrereie, Tinguelys Atelier im Kanton Fribourg, wird die gigantische Polyester-Plastik, die von einem Eisengestell gehalten wird, auf Bahnschienen vor und zurück bewegt. Heute steht die Skulptur als Dauerleihgabe des Museum Tinguely in Mendrisio, in der von Mario Botta mitbegründeten Università della Svizzera italiana.