21. November 2021, 18.15 Uhr

Konzert | Wir bauen eine neue Stadt

Wir bauen eine neue Stadt – ein spartenübergreifendes Familienkonzert


Was haben Bohuslav Martinů's Concerto da camera für Violine solo mit Hindemith's Singspiel «Wir bauen eine neue Stadt» gemeinsam? Und wie kann man gleichzeitig den verpassten 100. Geburtstag des Berner Komponisten Rolf Looser feiern?

In diesem spartenübergreifenden Familienkonzert wird das Publikum durch Live-Zeichnungen, Tanz und Musik auf sehr unterschiedlichen Ebenen angesprochen. Dabei wird zeitgenössische Musik mit grösster Selbstverständlichkeit in ihrer je nach Komponist so unterschiedlichen Sprache wahrgenommen. Jung und Alt wird von der Kraft dieser wunderbaren Musik erfüllt in den Alltag zurückkehren.

Programm

Rolf Looser                          Alyssos, 5 Stücke für Streicher und Schlagzeug (1967)
3.5.1920–10.1.2001

Paul Hindemith                  «Wir bauen eine neue Stadt» Singspiel für Kinder (1930)
16.11.1895–28.12.1963

Bohuslav Martinů               Concerto da camera für Violine, Klavier, Streichorchester und Schlagzeug (1941)

Mitwirkende
15 Kinder der Orchesterschule Insel
Choreographien und Tanz: Donia Sbika
Live Zeichnungen: Tatyana Naidu
Licht- und Bühnentechnik: Jürgen Feigl
Künstlerisches Konzept: Dorothee Mariani
Ensemble «le raid merveilleux», Leitung: Stefano Mariani
Esther Hoppe, Violine solo
 

Abendkasse (nur Barzahlung)
30.- CHF Erwachsene
10.- CHF Kinder, Studierende, AHV, IV und Kulturlegi
Platzreservation: orchesterschule@gmail.com

>> Veranstaltungskalender