Sammlung Online

Bildverwendungen in der Sammlung

Für Bildverwendungen in Bezug auf unsere Sammlung gilt:
Das Museum Tinguely besitzt keine Urheberrechte an Werken von Jean Tinguely und weiteren Künstler:innen in der Sammlung. Die Abklärung und Abgeltung dieser Rechte ist Sache des Antragstellers oder der Antragsstellerin. Hierfür ist in der Schweiz die Verwertungsgesellschaft ProLitteris, Zürich (link Webseite www.prolitteris.ch) zuständig. Das Museum Tinguely haftet nicht für Ansprüche Dritter aus Verletzung von Urheber- und Persönlichkeitsrechten.


<< | >>

Jean Tinguely; Niki de Saint Phalle


Dino?

3 Blätter übereinander, auf jedem Blatt eine oder Teil einer Zeichnung (Monster?)
ca. 1968

Material/Technik: Blauer Kugelschreiber, schwarzer Filzstift, Stempel auf Durchpauspapier - drei Seiten links zusammengeklebt
Masse (HxBxT): 29,6 x 42 cm
Inventarnummer: 3866
Creditline: Museum Tinguely, Basel

Diese Zeichnung, die auf drei übereinander montierten halb-transparenten Blättern entsteht, ist teilweise eine Kooperation von Jean Tinguely und Niki de Saint Phalle. Sie hat das Motiv des Drachens eingeführt. Später entstehen auch Drachenskulpturen von Niki de Saint Phalle, an denen sich Tinguely helfend beteiligt.