Sammlung Online

Bildverwendungen in der Sammlung

Für Bildverwendungen in Bezug auf unsere Sammlung gilt:
Das Museum Tinguely besitzt keine Urheberrechte an Werken von Jean Tinguely und weiteren Künstler:innen in der Sammlung. Die Abklärung und Abgeltung dieser Rechte ist Sache des Antragstellers oder der Antragsstellerin. Hierfür ist in der Schweiz die Verwertungsgesellschaft ProLitteris, Zürich (link Webseite www.prolitteris.ch) zuständig. Das Museum Tinguely haftet nicht für Ansprüche Dritter aus Verletzung von Urheber- und Persönlichkeitsrechten.


<< | >>

Jean Tinguely


Ecrevisse

1962

Material/Technik: Masonit-Platte, Aluminiumstangen, Karton, Elektromotor
Masse (HxBxT): 40 x 65 x 18 cm
Inventarnummer: 11184
Werkverzeichnis: Bischofberger 0252
Creditline: Museum Tinguely, Basel

Dieses feine Relief, das in seiner Art in den sechziger Jahren einzig ist, ist aus Eisen- und Aluminiumstangen sowie eine Stück Pavatex auf einer Masonit-Platte montiert. Fast erinnert es ein wenig an Collagen von Kurt Schitters, einem weiteren Künstler-Vorbild von Jean Tinguely.