Wir nutzen Cookies (von Drittanbietern) zu Funktions-, Analyse- und Werbezwecken. Hier können AGB und Cookie-Richtlinien eingesehen werden.

 

8
11.12. – 16.12.2018
Radio X inklusiv! zu Gast

Im Basler Lokalradio machen Menschen mit Behinderung oder mit gesundheitlichen Einschränkungen Radio für alle.
 

«unsichtbar - Irritation in Schwarz» beim Tinguely Museum vom 8.12. - 16.12.2018

Im Basler Lokalradio machen Menschen mit Behinderung oder mit gesundheitlichen Einschränkungen Radio für alle.

 «unsichtbar — Irritation in Schwarz» zeigt Menschen mit sichtbaren und unsichtbaren Behinderungen. Jede fünfte Person lebt hierzulande mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung. Manche von ihnen werden nicht gesehen, andere wollen bewusst unsichtbar bleiben. 13 lebensgrosse Silhouetten irritieren das Bild öffentlicher Plätze und regen dazu an, über die eigene Unsichtbarkeit nachzudenken. www.unsichtbar-schweiz.ch



Dienstag, 11. Dezember: 
11 Uhr 

Sehende Ohren. Hörende Augen. Ein Hörbild zur Ausstellung.
Pina Dolce und Pirmin Vogel im Gespräch mit Linda Muscheidt über die Ausstellung, Barrierefreiheit, Radio, TV und über die Sinne.

14.30 Uhr 
Wildwuchs: Eingezwängt in meiner Behinderung
Elias Dahler kann nicht gehen und sprechen. Darum sprechen in diesem Talk seine Eltern, Claudia Mani und Dominik Dahler. Über die Kindheit von Elias, seine Persönlichkeit, sein Zeichnen und Schreiben.
Gesprächsleitung Martin Haug, Wildwuchs

Mittwoch, 12. Dezember: 14 Uhr 
Zu Gast bei uns: sichtbar – unsichtbar
3x2 Gespräche, 7 Behinderungen, 2 davon sichtbar.

Donnerstag, 13. Dezember: 18 Uhr 
Radio loco-motivo beider Basel
Das Radio für Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung.

Freitag, 14. Dezember: 13 Uhr
Was bringt Menschen mit Behinderung ein Label?
Im Fokus des Podiumgesprächs «Kultur inklusiv» und «iPunkt – das Label für Arbeitgeber».

Samstag, 15. Dezember: 11 Uhr 
Behindert und gesund. Geht das?
Sind Menschen mit Behinderung gesund? Brauchen Menschen mit Behinderung Spezialschutz? Eine Diskussion zwischen Betroffenen, Wirtschaftsvertretern und einem Verwaltungsrechtsjuristen.

Sonntag, 16. Dezember: 16 Uhr 
Fake News — Subjective News?
Unvoreingenommenheit entscheidet. 3x3 beleuchten. Thesen und Vorurteile, Betroffene erzählen, diskutieren, analysieren.

www.impulse.swiss
www.radiox.ch
Radio loco-motivo

>>Zurück zur Übersicht